Mittagsverpflegung

Pädagogische Ziele


Die Mittagsverpflegung bietet den Schüler/-innen viermal pro Woche die Möglichkeit in der Schule ein warmes Mittagessen einzunehmen. Bei der Auswahl der Gerichte wird auf ein abwechslungsreiches und vollwertiges Angebot geachtet. Der Speiseplan wird jede Woche montags in der Aula ausgehängt.
Da das Mittagessen in der Gemeinschaft eingenommen wird, ist die Anzahl der Plätze auf max. 30 begrenzt.
 

Mögliche Essenszeiten


Montag - Donnerstag                  
 

         

Mittagessen

Räumlichkeiten


Die Mittagsverpflegung findet im 1. Stock des Neubaus in Raum 41 statt.
Eine Garderobe für die Schüler/-innen befindet sich direkt neben dem Eingang.
 

Preisinformationen


Die Kosten für die Mittagsverpflegung betragen monatlich:
  • 17,00 €, Mittagessen einmal wöchentlich
  • 34,00 €, Mittagsessen zweimal wöchentlich
  • 51,00 €, Mittagsessen dreimal wöchentlich
  • 68,00 €, Mittagessen viermal wöchentlich

Die Gebühren werden am Anfang des Monats für den vergangenen Monat eingezogen. Eine entsprechende Ermächtigung muss mit der Anmeldung erteilt werden. Die Beiträge werden in voller Höhe von Oktober bis Juli (10 Monatsbeiträge) erhoben.

 

Anmeldung,  Ab-/ Ummeldung, Krankmeldung


Eine regelmäßige Teilnahme an der Mittagsverpflegung bedarf einer verbindlichen Anmeldung für das gesamt Schuljahr. Das entsprechende Anmeldeformular ist nur bei der Leitung der Mittagsverpflegung erhältlich.
 
Eine Krankmeldung muss telefonisch unter der Rufnummer 08441-4986861 erfolgen. Eine Benachrichtigung der Schule (Sekretariat) reicht in diesem Falle nicht aus!
 

Rechtliche Besonderheiten


Da die Mittagsbetreuung keine schulische Einrichtung darstellt, sind die Schüler/-innen während dieser Zeit nicht über die Schule versichert. Eine Privathaftpflichtversicherung ist deshalb anzuraten, für den Fall, dass Ihr Kind ein anderes Kind verletzt oder Gegenstände beschädigt.
 
Die Schule und die Betreuungseinrichtung übernehmen auch keine Aufsichtspflicht für den Weg von der Klasse bis zur Mittagsbetreuung und keine Verantwortung für das Nichterscheinen der Schüler/-innen.
 

Kontakt/ Träger


Nachbarschaftshilfe Hettenshausen/ Ilmmünster           

Offene Ganztagsschule

Leitung Roswitha Hopper

Tel.: 08441-4986861

Caritas-Zentrum Pfaffenhofen

Ambergerweg 3

85276 Pfaffenhofen/ Ilm

Tel.: 08441-808334

 

 

 

 

Kontakt

 

Grundschule Ilmmünster
Freisinger Straße 8
85304 Ilmmünster

Zum Anfahrtsplan

 

Telefon: 08441-2436
Fax: 08441-8710930
Zum Kontaktformular

Öffnungszeiten Sekretariat:

8:00 Uhr - 11: 00 Uhr