Offener Ganztag

Pädagogische Ziele

Das offene Ganztagsangebot der Grundschule Ilmmünster bietet den Schüler/-innen eine pädagogisch ausgerichtete Betreuung und möchte so die Erziehungsarbeit des Elternhauses und der Schule unterstützen. Es fördert einen spielerisch-kreativen und sportlichen Ausgleich zum Schulalltag, stärkt das Sozialverhalten der betreuten Kinder und bietet ihnen eine altersgemäße, kulturelle Werteentwicklung. Feste Abläufe, klare Regeln und Rituale dienen der sozialen Kompetenz und ermöglichen die individuelle und freie Entfaltung bzw. Entwicklung der einzelnen Kinder.

Die Kinder haben die Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen und können in ruhiger und betreuter Atmosphäre Hausaufgaben erledigen.

 

In der offenen Ganztagsbetreuung gibt es ferner zusätzliche Freizeitangebote für die betreuten Kinder, die entweder eine flexible Teilnahme ermöglichen oder aber einer Anmeldung bedürfen.

 

Im Folgenden ein kleiner Einblick in regelmäßig wiederkehrende Angebote:

Angebot

Inhalte

Gartenprojekt Zusammenarbeit mit dem Obst- und Gartenbauverein

regelmäßig wiederkehrende unterschiedliche Projekte unter Federführung des örtlichen OGV: eigenes Hochbeet, Kartoffelanbau, Erdbeerturm, Bauen eines Insektenhotels, Bohnenrankgitter aus Weiden…

AGs in der Weihnachtszeit

z.B. Töpfern, verschiedene Bastelangebote, Plätzchen backen, Weihnachtsgeschichten

AGs in der Osterzeit

z.B. Osterkörbe, Osterhasen aus Quarkölteig, Ostereier gestalten mit verschiedenen Techniken

AGs vor den Sommerferien

z.B. Picknick im Schulgarten; Fotosafari an der Ilm, Einführung ins Schnitzen am grünen Holz, Spaß an Bewegung, Schnuppertraining Tischtennis, „Relax“ – AG Ruhe und Entspannung

Lese – AG findet in regelmäßigem Turnus statt

Vom Vorlesen zum Selberlesen…..

Kunstprojekte

Töpferwerkstatt, verschiedene kreative Angebote

 

(Freizeitprojekte können während der Corona-Pandemie leider nicht stattfinden).

 

Offener Ganztag (01)

Offener Ganztag (02)

 

Offener Ganztag (03)

Offener Ganztag (04)

 

 

Mögliche Betreuungszeiten

Wochentag Betreuungszeiten
Montag - Donnerstag    11:20 Uhr - 16:00 Uhr
Freitag 11:20 Uhr - 14:00 Uhr

 

 

Die Teilnahme am offenen Ganztag ist von Montag bis Donnerstag kostenfrei.

 

Grossansicht in neuem Fenster: Offener Ganztag (05)
Grossansicht in neuem Fenster: Offener Ganztag (06)
Grossansicht in neuem Fenster: Offener Ganztag (07)
Grossansicht in neuem Fenster: Offener Ganztag (08)
Grossansicht in neuem Fenster: Offener Ganztag (10)

Es ist jedoch eine verbindliche Anmeldung für das gesamte Schuljahr an mindestens 2 Nachmittagen (mindestens 2x Kurzgruppe oder 2x Langgruppe) zu Schuljahresanfang abzugeben.

 

Dabei entscheiden Sie, ob Ihr Kind bis 13 Uhr oder 14 Uhr (Kurzgruppen) oder bis 16 Uhr (Langgruppe) betreut werden soll.

 

Eine Zusatzbetreuung wird für Freitag von 11:20 Uhr bis 14:00 Uhr angeboten, dafür beläuft sich jedoch die Elternbeteiligung auf 28 Euro pro Monat.

 

Bitte beachten Sie, dass auch die Kosten für das Mittagessen von Montag bis Donnerstag extra zu bezahlen sind.

Nähere Informationen darüber erhalten Sie unter dem Menüpunkt "Mittagsverpflegung". 

 

Betreuerinnen des offenen Ganztagsangebots:

  • Frau Roswitha Hopper
  • Frau Miryam Häusler
  • Frau Ewa Pater
  • Frau Anna-Maria Lax
  • Diana Keil
  • Regina Öttl

 

Räumlichkeiten

Das offene Ganztagsangebot findet im 1. Stock des Neubaus statt. Zu den Räumlichkeiten zählen zwei Betreuungsräume, ein Essensraum und eine Küche. Zusätzlich genutzt werden die Oase der Grundschule, die Turnhalle und das „Grüne Klassenzimmer“.

Um eine ruhige Atmosphäre für die Hausaufgabenbetreuung (Kleingruppen) zu gewährleisten dürfen zusätzlich Schulräume genutzt werden.

Eine Garderobe für die Schüler/-innen befindet sich direkt vor den Räumlichkeiten.

 

Anmeldung,  Ab-/ Ummeldung, Krankmeldung

Eine regelmäßige Teilnahme am offenen Ganztag bedarf einer verbindlichen Anmeldung für das gesamte Schuljahr. Das entsprechende Anmeldeformular ist nur im Sekretariat erhältlich.

Da das offene Ganztagsangebot rechtlich zum Schulbetrieb der Grundschule Ilmmünster gehört, ist jedes Kind für die gebuchten Zeiten schulpflichtig. Nur in einem begründeten Ausnahmefall, der der Schulleitung rechtzeitig anzuzeigen ist, kann ein Kind vom Besuch befreit werden.

 

Krankmeldung und Befreiungsantrag sind an das Sekretariat der Schule unter der Rufnummer 08441-2436 zu richten.

 

Rechtliche Besonderheiten

Die Schule und die Betreuungseinrichtung übernehmen keine Aufsichtspflicht für den Weg von der Klasse bis zur offenen Ganztagsbetreuung und keine Verantwortung für das Nichterscheinen der Schüler/-innen.

 

Kontakt/ Träger

Offene Ganztagsschule - Grundschule Ilmmünster

Roswitha Hopper

Leitung:

Hausanschrift:85304 Ilmmünster
Telefon:08441 4986861

Offene Ganztagsschule - Grundschule Ilmmünster

Hausanschrift:85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm
Telefon:08441 808334

 

Formulare